Filmprojekte, derzeit in Produktion

(C) MODERNE WISSENSWELTEN

FAUST FESTIVAL 2018:

FAUST

Ein zeitloser Mythos

WEB-SERIE IN 12 Episoden

                                  

In knapper Form beleuchtet die WEB-SERIE Aspekte der Faust-Geschichte, wie sie aus der „Historia“  vom Jahre 1576  und  aus Goethes Werk (Urfaust und Faust I und Faust II) zu entnehmen sind. In entsprechenden Modulen mit Bildern, Texten und Filmausschnitten wird der Mythos FAUST auch  in seiner europäischen Dimension als modernen rastlosen Held fokussiert. Faust in seinem Zugang zur Wissenschaft oder zur Architektur und in all seiner Aktualität.   Faust  als Quelle der Inspiration für Schriftsteller und Dichter  in der bildenden Kunst, im Film und in der Opernwelt. Am Beispiel FAUST wird offensichtlich, wie sehr die europäische Kultur das Resultat von wechselseitigen Befruchtungen ist, die sie so spannend und so reich an Motiven haben werden lassen. Eingegangen wird zudem auch auf historische und aktuelle Inszenierungen sowie  auf die heutige Rezeption.  Die Serie ist während der gesamten  Festivaldauer mit diversen mit dem Festival verbundenen Portalen verlinkt und auf dem Festival-Portal stets abrufbar sein.

Angelika Weber F1

 

 

Himmel 1 F1

 

 

 

 

 

.                       

  © OMNIS TERRA MEDIA  GmbH

 

Angelika Weber M.A.

bei Dreharbeiten

 

Diese Seite drucken

Fenster schließen